Die Zuchtstätte von der Koßwiger Quelle gibt es seit 2017.

Wir wollen wesensstarke Familienhunde züchten, die frei von Angst und Aggressivität sind. Die Hunde sollen ein freundliches Wesen haben, Leistungsfähig und leicht zu führen sein, eine vorzügliche Pigmentierung und eine ausdrucksstarke, harmonische Gesamterscheinung und ein kraftvolles Gangwerk haben.

 

Wir hatten früher schon Dalmatiner und mit Amber wollten wir nun selbst eine Zuchtstätte gründen. Amber zeigte sich auf Ausstellungen immer von ihrer besten Seite. Daher dauerte es auch nicht lange bis sie ihren Titel als Jugendchampion bekommen hat. Auch auf Ihren VDH-Champion-Titel mussten wir nicht lange warten. Nun war es so weit der erste eigene Wurf sollte geplant werden. Es war eine aufregende Zeit und der erste eigene Wurf ist etwas ganz besonderes. Am 10.02.2018 kamen unsere ersten 6 Welpen auf die Welt. Aus diesem Wurf haben wir uns unsere Hündin Akira und einen Rüden namens Amore behalten.